20er Jahre Mode Herren


20er Jahre Mode Herren

The Great Gatsby, Boheme Sauvage, Babylon Berlin oder die goldenen 20er Jahre sind zurück. Wir haben tolle hochwertige Kostüme, Kleidung für Ihre Party oder Veranstaltung. Eine Übersicht unserer 20er Jahre Herrenmode finden Sie hier in unserem Online-Shop oder direkt bei uns im Kostümverleih in Köln.

In den 20er Jahren erfreuten sich Kniebundhosen wie die Knickerbocker einer großen Beliebtheit. Getragen wurden sie dabei längst nicht mehr nur zu sportlichen Aktivitäten, sondern immer häufiger auch im Alltag. Der Grund: Sie boten viel Beinfreiheit und somit einen äußerst angenehmen Tragekomfort.

Zu förmlichen Anlässen war lange der sogenannte, steife Cutaway in Mode: Ein Anzugtyp, der aus dem Gehrock entwickelt wurde, bei dem jedoch abgeschnittene Ecken für den Namen sorgten. Im Jahr 1925 kam ein neuer Anzug auf: der Stresemann.  Den Stresemann machte ein schwarzes Sakko (einreihige Knöpfe) mit einer grauen Weste aus. Der Schnitt betont die füllige Brust- und Rückenpartie sowie eine schmale Taillierung. Dazu trug Mann eine Hose mit feinen Streifen, eine graue oder helle Krawatte und Hut.

Die Mode zur glamourösen Party am Abend war vom dunklen Smoking oder Frack beherrscht. Dazu trug Mann Krawatte und Gamasche. Das neue Trendaccessoire war die Armbanduhr, die die bisher angesagte Taschenuhr ersetzte. Der Zylinder war in der Abendmode ebenso noch präsent.

Alles was sie über Peaky Blinders Kostüme wissen müssen

Woher stammt der Name Peaky Blinders?

Der Name Peaky Blinders stammt aus dem Englischen von dem Wort Peaked Caps, welches Schiebermützen in Deutsch übersetzt heißt, der Name verweist auch auf die Kleidung der Gangmitglieder. Das Markenzeichen der Peaky Blinders sind Ihre Mützen mit eingenähten Rasierklingen in den Kappen. Welche die kriminelle Band als Waffe benutzt. Die Mützen sind 8-teilige Ballonmützen, im Gesamtaufbau sehr Aufbau voluminöse. Ein weiteres Merkmal der Shelbey Brüder sind ihre langen Wollmäntel. Die Herrscher des Viertels erscheinen zu jeder Tageszeit im schicken Anzug mit Krawatte. Selbstverständlich nie ohne ihre Schiebermütze.

Womit verdienten die Peaky Blinders ihr Geld?

Die Shelby-Brüder verdienen ihr Geld auf dem Schwarzmarkt indem sie irischen Whiskey schmuckeln. Thomas Shelbey ist selbst leidenschaftlicher Whiskey Trinker. Da die Strassengang über das gesamte Viertel herrscht, verdienen sie ihr Geld auch mit Wettbetrug in ihrem illegalen Wettbüro bei Pferdewetten, genauso wie mit Waffenhandel. Auch Schutzgeld erpressen gehört zu ihrem Arbeitsfeld.

Wer waren die Shelbey Brüder?

Die Brüder Arthur, John und Thomas, drei von fünf Geschwistern sind angeblich Mitglieder einer Zigeuner-Familie. Thomas, auch Tommy genannt, ist der Anführer der Shelbey Brothers. Der zweitältester Sohn von Arthur Shelby Senior, hat im Ersten Weltkrieg als Soldat gedient. Nach seiner Rückkehr aus dem Krieg ist er dem Opium verfallen, um damit seine fürchterlichen Erinnerungen des Krieges zu verdrängen.

Thomas wurde später, aufgrund seiner Verdienste beim Militär mit einer Tapferkeitsmedaille ausgezeichnet. Er kehrte als Kriegsheld nach Birmingham zurück. Arthur Shelby ist der älteste der drei Brüder. Auch ihm hat der Krieg zu gesetzt. Er ist für seine brutalen Schlägereien bekannt. John Shelby ist der zweitjüngste der Brüder. Er hat genau wie seine anderen zwei im Krieg gedient. John hat vier Kinder, die er nach dem Tod seiner Frau alleine Großziehen muss.

Wie sieht das perfekte Peaky Blinder Kostüm aus?

Zu einem richtigen Peaky Blinders Kostüm für Herren der 20er Jahre gehört auf in jedem Fall ein gestreiftes Hemd, über den Hemd trägt der Herr eine Weste mit Krawatte. Die Anzüge sollten wenn möglich 3teilig sein und aus Tweed bestehen. Die Farben der Tweedanzüge sind überwiegend Dunkelgrau, Braun oder Antrazit.

Um das Peaky Blinders Kostüm perfekt zumachen, sollte immer eine Schiebermütze oder Ballonmütze getragen werden. Das Outfit kann noch mit einem Wollmantel perfektioniert werden. Der 3 teilige Tweed-Anzug natürlich im 20er Jahre Stil. Habt ihr keinen kompletten Anzug, könnt ihr auch Einzelteile nehmen. Dann aber bitte alles in grau-braun Tönen.

Das richtige Accessoires zum 20er Jahre Peaky Blinders Kostüm sind Taschenuhren, dicke Zigarren und Plastikwaffen. Eine Knickerbockerhose ist auch in den 20er Jahren sehr bekannt gewesen, wurde aber da noch eher vom Arbeitervolk getragen. Eine Knickerbocker passt gut zum Paperboy Kostüm. Auch eine Schiebermütze, die Paperboy Cap, ist ein Muss bei einem Paperboy Kostüm.

Peaky Blinders, Paperboy, Berlin Babylon und 20er Jahre Kostüme für Herren bei uns im Online-Shop oder vorort in unserem Ladenlokal in Köln

20er Jahre Frack, Cut, Smoking oder Gehrock unsere Auswahl ist riesig

Schau dir unsere Auswahl an Vintage Herren Kleidung an, tolle einzigartige Stücke aus vergangener Zeit. Gerne könnt ihr uns auch in unserem Kostümverleih Glad Rags in Köln besuchen.

Auf Wunsch stellen wir euch ein ähnliches Komplett-Kostüm in eurer Größe zusammen. Stellt einfach eine Anfrage mit euren genauen Maßen per Mail an: mail@gladrags.de