Vintage Cord Sakko

Vintage Cordsakkos sind heutzutage wieder sehr gefragt. Die Jacken aus Feincord oder Breitcord können perfekt zu Vintage Hochzeiten oder anderen Anlässen getragen werden. Der Blazer aus klassischen Cordstoff, meistens aus Baumwolle, ist ein wahrer Blickfang. Kombiniert zu einer Jeans oder Chinohose kannst du dein Sakko perfekt in Szene setzen.

Cord Sakkos sind perfekt für die Freizeit und Sport. Tragen kannst du die Jacke an Tagen im Frühling, wie auch als Übergangsjacke im Herbst. Cord ist absolut im Trend. Der Vintage Stil ist wieder alltagstauglich und somit ein Kleidungsstück, welches auch die Umwelt schont. Das braune Cordsakko ist farblich der Klassiker unter den Jacketts. Hier bei uns im Onlineshop können Sie guterhaltene Vintage Kleidung für Damen und Herren günstig kaufen.

Vintage Cordsakkos gibt es leider nicht oft in der Größe Slim Fit. Wir bieten aber Sakkos in Größen für schlanke, große Herren, an. Die Modelle haben häufig ein Reverskragen, alle werden mit mindestens einem Knopf verschlossen. Die Jacketts haben Eingrifftaschen um eventuell auch ein Einstecktuch zu tragen. Brusttaschen befinden sich im Inneren der Jacke. Manchmal haben die Cord-Sakkos auch noch Schulterpolster, das teilen wir aber dann in der Beschreibung mit. Der Preis einer Jacke hängt vom Zustand und Alter ab.

Wie kombiniert man einen Blazer stilvoll?

Die Auswahl an Kombinationen ist groß. Zum klassischen Modell zählt das einreihige Sakko. Das Cordsakko kann praktisch zu jeder Hose kombiniert werden. Mit Hemd und Krawatte, einem Einstecktuch in der Brusttasche, und schon steht ist das festliche Outfit. Wird ein brauner Blazer zur Jeans getragen und mit einem Poloshirt kombiniert, ist es ein sportliches Outfit.

Klassische Blazer ohne Schulterpolster aus feiner Baumwolle wirken sehr elegant. Als Clubjacke mit Chinohose getragen setzt du sportliche Akzente. Breitcord aus den Jacken gefertigt worden ist ein sehr hochwertiges Tuch aus Schur- oder Baumwolle. Die perfekte Passform ist bei einem Cordsakko sehr wichtig. An kühlen Tagen im Herbst erfreut sich das Sakko in Kombi mit einem Rollkragenpullover großer Beliebtheit. Der Blazer mit Schulterpolster und breitem Revers stammt aus den 1980er-Jahre.

Ein Secondhand Sakko aus Cord-Stoff kennt man seit den 60er Jahren. Typisch in der Zeit der Beatles war es, das Cordsakko mit einem Pullover zu tragen. Heute trägt man das Cordsakko auch mit Hemd und Krawatte. Ein Sakko aus Feincord wirkt festlicher als ein Sakko aus Breitcord Stoff. Finde deinen eigenen Stil mit einem Vintage Cordsakko von Glad Rags. Wähle jetzt deinen neuen Look.

Der Preis einer Vintage Cord-Jacke hängt vom Zustand und Alter ab. Hier kannst du gute Klamotten zum Schnäppchen-Preis kaufen.