Jacken Damen


Hier findet ihr Vintage Jacke der besonderen Art. Tolle Jacken im modernen Look. Absolute Klassiker und Unikate. Secondhand Vintage Jacken für die Freizeit, edle Kurzjacken für die Abendveranstaltung. Blazer zum Kombinieren mit Jeans oder Chinohosen. Eine Damenjacke passend zur langen Hose und zur Bermudas. Schicke Blazer, tragbar zu jeder Tageszeit und zu jedem Anlass. Entdecke auch du dein Lieblingsstück hier bei uns im Onlineshop.

Damenjacken für den Sommer

Sommer bei warmen Temperaturen geht man selbstverständlich nicht unbedingt in einer Daunenjacke vor die Tür. Trotzdem kann es hilfreich sein, eine Jacke dabei zu haben, besonders Abends, wenn ein frischer Wind weht. Eine leichte dünne Jacke kann auch gleichzeitig dein Outfit elegant aufwerten. Im Frühsommer gibt es noch häufig kühlere Tage, dann bist du mit einer Vintage Jacke immer gut gerüstet. Sind die Temperaturen noch nicht so heiß, kann die Jacke auch ganz lässig um die Hüften getragen werden. Oder du hängst deine Strickjacke leger um die Schultern.

Jeansjacke voll im Trend

Jeansjacken sind jetzt wieder voll im Trend. Die Jeansjacke ist sowieso die Jacke schlecht hin. Jeansjacken sind die absoluten Renner für den Sommer. Die Damenjacken aus Jeans gibt es von kurz bis lang, praktisch in jeder Länge. Sie ist ein treuer Begleiter beim Wandern, Fahrrad fahren und in der Freizeit. Edel sieht die Jeansjacke mit einer weißen Bluse aus.

Die Ausgehjacke

Ein Blazer oder eine Kurzjacke passen perfekt zum schicken Cocktailkleid. Mit den richtigen Accessoires setzt du dein Kleid richtig in Szene. Eine schicke Clutch und etwas Schmuck gehören genauso zum festlichen Outfit, wie die High Heels. Genauso gut wie ein Blazer passt auch ein Bolerojäckchen zum Abendkleid. Die Bolerojacke aus Spitze oder Satin wirkt immer elegant und edel. Wählst du eine Bolerojacke aus Spitze, sollte das Kleid allerdings eher schlicht und ohne Muster sein, sonst wirkt das ganze zu unruhig. Jacken mit Perlen und Pailletten besetzt sind eine edle Variante in der Modewelt der Damen.

True Vintage Jacken

Vintage Jacken aus den 50er und 60er Jahren sind oftmals mit Pelzen bestückt. Entweder der Kragen oder der Ärmelabschluss ist mit einem Pelzbesatz versehen. Ein weiteres typisches Merkmal für Jacken aus den 50er/60er Jahren, sind die Schwarz/weißen Muster der Jacken. Kleinkariert, auch Pepitamuster genannt oder mit schmalen Streifen. Auch Damenjacken im Animalprint lagen voll im Trend. Der maritime Look passt in die Zeit der 1950er. Schon Marilyn Monroe und Audrey Hepburn haben ihn für sich entdeckt. Zum maritimen Kleidungsstück, passen am besten unifarbene Hosen in den Farben Blau, Weiß oder Rot.

Die Übergangsjacke für den Herbst!

Eine totaler Alleskönner ist hier die Lederjacke. Lederjacken sind im Frühjahr, genauso tragbar wie im Herbst. Lederjacken schützen vor Wind und sind Wetterfest. Bei einem Regenschauer im April tun sie gut Dienste und sie sind auf alle Fälle Regenfest. Lederjacken gibt es von elegant, über leger, bis hin zu sportlich. Eine knallige Lederjacke in Rot, sorgt für Aufsehen, so sind sie auch im Straßenverkehr besser sichtbar. Eine Lederjacke sollte in keinem Kleiderschrank fehlen. Wer nicht so viel Geld für eine Jacke ausgeben möchte, kann sich alternative auch eine Jacke aus Kunstleder zu legen. Die ist um vieles günstiger und schaut auch stylisch aus.

Die winterfeste Jacke

Wenn es anfängt zu schneien, ist es so weit. Die Winterjacke kommt hervor. Mit einer hochwertigen Daunenjacke sollte das kein Problem sein. Im Schnee wälzen, Schlitten fahren oder zum Wintersport fahren, eine dicke Daunenjacke mit Kapuze schützt bei eisigem Wetter. Viele Winterjacken sind wahre Multitalente. Mit ein paar Handgriffen wird aus der schlichten Jacke, eine flauschige Jacke mit Fellkragen. Der Fellkragen oder auch das Fellfutter werden einfach angeknöpft. So hat man zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Eine Jacke ohne Fell für den Übergang, die gleiche Jacke mit angeknöpften Fell für den Winter. Ein und dieselbe Jacke für zwei unterschiedliche Jahreszeiten.

Secondhand Damenjacken ein Musthave

Hochwertige Secondhand Damenjacken sind im Kommen, wie Secondhand Kleidung sind auch Jacken immer mehr erwünscht. Vor allen Dingen die hochwertigen Jacken aus edlen Materialien oder Damenjacken von bekannten Designern. Vintage Jacken haben das gewisse Etwas, sie machen dein Outfit einzigartig. Viele Originale und Unikate finden sich auf dem heutigen Markt wieder. Hier bei uns im Onlineshop von Glad Rags Kostümverkauf haben wir eine kleine Auswahl ausgesucht. Demnächst mehr davon. Jede Jacke ist True Vintage und somit ein Unikat.

Damenjacken günstig online kaufen und gut durch alle Jahreszeiten kommen.