20er Jahre Schiebermütze aus Tweed
Schiebermütze Gr.58

Schiebermütze Gr.58

Normaler Preis €39,90
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung:

  • Schiebermütze
  • Muster und Farbe: siehe Fotos
  • Material: 50% Wolle 50% Polester
  • Zustand: neu
  • Größe:58

 

Was ist eine Schiebermütze?

Eine Schiebermütze, auch Schirmmütze genannt, ist eine flache Mütze mit einem festen Schirm. Die Herrenmützen dienen Hauptsächlich zum Schutz vor der Sonne, vor Wind und Regen. Im Sommer sind die Sportmützen häufig aus atmungsaktives Leinen oder Baumwolle gefertigt. Es gibt die Kappen in allen möglichen Farben und Muster. Die Größen der Kopfbedeckung variieren von Gr.54 bis zur großen Gr.62. Für den Herbst und Winter passt sich auch die Herrenmode der Temperatur an. Die Schiebermützen sind dann häufig mit einem Steppolster gefüttert. Das Material der Flachkappen ist Traditionell aus Tweed (Wolle). Das bietet einen hervorrangenden Tragekomfort, der Kopf der Herren wird schön warm gehalten. Um die Ohren zu schützen, gibt es die Herrenmützen auch mit einer Ohrenklappe, die kann bei Bedarf und Wetterlage herruntergeklappt werden.

Wo kann ich eine Schiebermütze günstig kaufen?

Selbstverständlich hier bei uns im Online-Shop. Wir führen neue und gebrauchte Kopfbedeckungen für Damen und Herren. Die Preise sind abhängig von der Qualität und Zustand der Artikel. Oft kannst du auch ein tolles Vintage Einzelstück im Shop ergattern. Die gebrauchten Schiebermützen sind von uns schon einmal gereinigt worden. Wie du deine Schlägermütze demnächst selber Richtig reinigst, erfährst du auch hier im Artikel.

Welche Mützen oder Hutgröße habe ich, wie messe richtig ich ab?

Alles, was du brauchst um deine Mützen Größe abzumessen, ist ein Zentimetermaß oder eine Schnur. Du legst das Zentimetermaß oder die Schnur oberhalb der Ohren um Kopf herum bis zur Stirn. An der Stirnmitte das nur zusammen führen. Bitte nicht zu straff ziehen. Nun kannst du den Umfang Ihres Kopfes im Spiegel vom Maßband ablesen. Oder die Schnur an einem Lineal anlegen und dort die Zentimeter ablesen.

Wie kann ich meine Schiebermütze reinigen?

Das Waschbecken oder eine Waschschüssel mit warmen Wasser füllen. (Achtung keine heißes Wasser, da die Mütze sonst einläuft). Füge etwas Handwaschmittel oder Wollwaschmittel ins Wasser. (Zur Not geht auch Haarshampoo oder Schmierseife))
Lege die Schirmmütze nun ins Wasser. Nach einer kurzen Einweichen von ca. 30 Min. kannst du nun die Mütze sachte per Handwaschen. Das innere Schweißband kannst du vorsichtig mit einer Nagelbürste schrubben, um den Schweißrand zu entfernen. Vorher etwas Flüssigwaschmittel auf die Nagelbürste auftragen.
Jetzt wird die Kappe mit kalten Wasser abgespült und das ganze Reinigungsmittel entfernt. Solange den Spülgang wiederholen bis die Schirmmütze vollständig von den Waschmittelresten befreit ist, also kein Schaum mehr austritt.
Die Kopfbedeckung wird jetzt zum Abtropfen auf ein sauberes Handtuch gelegt und mit einem anderen Tuch leicht trocken getupft. Bitte die Schirmmütze nicht auswringen. Lass die Schirmmütze danach an der Luft auf einem trockenen Baumwolltuch trocknen. Ab und zu kannst du die Schiebermütze drehen und in Form bringen. Noch dem bei gesagt, die meisten Herrenmütze lassen sich auch für ein paar Euros von einer chemischen Reinigung reinigen.

Was trage ich zu einer Schiebermütze?


Modetrends kommen und gehen. Die Schiebermütze ist ein unverzichtbares Accessoire in der Herrenmode, das schon mehrere Generationen überstanden hat. Die Schieberkappe war speziell in den 1920er und 1930er Jahren verbreitet. Als Teil der Berufsbekleidung hatte Ballonmütze, früher auch eine Schutzfunktion; sie verhinderte das sich Haare in den Maschinen verfingen. Die Flatcap schütze vor der Kälte, Wind und Sonne. Am Anfang wurde die Kopfbedeckung als Arbeiter Kleidung angesehen. Später sah man immer häufiger die Sportmütze in der normalen Bevölkerung, da sie bequem und auch günstig in der Herstellung war. Heute ist die Herrenmütze eine unverzichtbare Bekleidung im Sport und Jagdbereich.

Was trägt man zur Schiebermütze? Diese Frage ist schnell beantwortet. Für den perfekten Look, zum Beispiel 20er Jahre Outfit, benötigst du eine karierte Knickerbocker. Die Kniebundhose kannst du mit Hosenträgern optimieren. Ein gestreiftes Hemd und lange Kniestrümpfe sind bei der legeren Ausführung optimal. Magst du es etwas eleganter oder festlicher, dann wähle eine dunkele unifarbene Knickerbocker. Kombiniere diese mit einer einfarbigen Weste und weißem Hemd, dazu eine Fliege oder festliche Krawatte. Die Kniestrümpfe dürfen ruhig ein Muster enthalten, damit das Kostüm nicht zu langweilig wirkt. An kalten Tagen kann ich ein Tweed Sakko empfehlen. Möchtest du keine Knickerbocker zum Outfit tragen, passt auch eine dreiteiliger Anzug zur Schiebermütze? Wähle den Anzug in dunkelblau oder braun, dann hast du mehr Möglichkeiten diesen zu kombinieren.                         Ein hochwertigen Doppelreiher Anzug bekommst du in Secondhand Läden oder auf dem Trödelmarkt. Falls du keine Lust hast die Shops abzuklappern, dann schaue auf dich in unserem Onlineshop um, dort haben wir ab und zu tolle Oldtimer Anzüge. Originale Vintage Leder Herrenschuhe in braun findest du in der Kategorie „Vintage Schuhe“!