Secondhand Röcke Mini, Medi oder Maxi


Suchst du etwas besonderes aus vergangener Zeit? Wir haben tolle Vintage Röcke. Jetzt nachhaltig und günstig shoppen! Unsere Auswahl an Second Hand Röcke findest du hier in unseren Onlineshop.

Mini, Medi oder Maxi Rock, du hast die Wahl

Für für einen modernen oder Casual Look musst du nicht viel Geld aus geben. Im Onlineshop von Glad Rags Kostümverkauf bist du genau richtig. Durch Kaufen eines Secondhand-Rockes schonst du nicht nur deinen Geldbeutel, sondern auch die Ressourcen. Die Secondhand Röcke sind gebraucht, aber meistens noch in einem sehr guten Zustand. Vielleicht suchst du ja auch etwas Besonderes, ein Unikat oder Original. True Vintage bei Damenbekleidung ist keine Seltenheit mehr. Schau dich einfach um und entscheide selbst. Egal ob du nur ein Teil kaufst, ab einen Betrag von 50,-€ ist der Versand innerhalb Deutschland gratis. Bezahlen kannst du einfach und sicher per Paypal oder Vorauszahlung.

Ein Minirock, ist ein kurzer Rock der bis maximal übers Knie reicht. Wer mehr Bein zeigen möchte, ist gut mit einem Minirock beraten. Der Rock kann auch gut mit einer Leggings getragen werden. Miniröcke bekommen dadurch einen komplett neuen Look, und halten dabei auch noch die Beine warm und schützen somit vor Kälte. Um für einen festlichen Auftritt zu sorgen, kombinierst du den Minirock mit einer Strumpfhose, Bluse und Pumps. Wer es lieber rustikaler mag, kann auch eine dicke, blickdichte oder Strickstrumpfhose mit Stiefel tragen. Schick und modisch sieht der Rock aus, wenn er aus einem Wollmaterial ist. Miniröcke sind die perfekten modischen Allrounder. Der Minirock unterstreicht deine feminine Seite perfekt und setzt deine Figur toll in Szene.

Der Midirock, ist ein Mittellanger Rock, er reicht von Knielänge bis Maximal zur Wade. Midi Röcke sind häufig auf Figur geschnitten, dann spricht man von einem Bleistiftrock. Bleistiftröcke kennt man schon aus den 50er, 60er Jahren. Diese Röcke erhält man oft auch als Kombi mit einer farblich passenden Jacke, das klassische Kostüm. Es gibt aber auch andere Passformen beim Medirock. Bei der A-Form zum Beispiel ist der Rock hoch geschnitten und leicht ausgestellt. Faltenröcke waren damals, heute sind es die Plisseeröcke, die für Aufsehen erregen. Die Materialien der Mediröcke sind so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Die Stoffe reichen vom eleganten Leder, über verspielter Spitze bis hin zur festen Baumwolle. Mit einem figurbetonten Medirock bist du immer gut gekleidet, auf zur nächsten Party!

Beim Maxirock ist die Länge ab Unterschenkel bis hin zum Boden gemeint. Etwas kleinere Damen sollten eher auf ein Maxirock verzichten, da dieser die Frau noch kleiner wirken lässt. Ausgenommen sie helfen ein wenig mit hohen Absätzen nach. Durch die hohen Absätze werden die Beine optisch verlängert. Der Vorteil beim Maxirock ist, das er die Beine ganz verdeckt und so Problemzonen kaschiert. Maxiröcke wirken sehr feminin. Stufen oder Volant ist auch ein Merkmal, womit sich der Maxirock auszeichnet. Locker geschnitten, oftmals mit elastischem Bund, ist dieser Rock einer der bequemsten. Im Sommer eher fließend leicht, in knalligen bunten Farben, im Winter dann lieber in dunklen Farbnuancen wie schwarz, grau oder als Jeansrock in Demin blau. Zu einer feierlichen Veranstaltung macht sich ein figurbetonten langer Bleistiftrock gut. Durch das elastische Material und einem Geh Schlitz schmeichelt der Maxirock der Figur und verschönert die weiblichen Formen. Ein optisches Highlight ist eine weiße Bluse.

Wir verkaufen gebrauchte Kleidung und weisen darauf hin das die Sachen kleine Fehler, leichte Verschmutzungen oder Beschädigungen haben können. Diese versuchen wir so gut wie möglich mit den Fotos zu dokumentieren. Bitte bedenke, das es sich um True Vintage handelt, die teilweise schon über 50 Jahre alt sind.