Knickerbocker Hose


Als Knickerbocker Hose bezeichnet man Überfallhosen, die etwa wadenlang sind und besonders weite Beine haben.

Sie werden heute sowohl von Männern als auch von Frauen getragen. Gedacht waren die Hosen eigentlich als strapazierfähige Bekleidung für sportlich aktive Männer wie Bergsteiger und Wanderer. Deshalb bestanden sie früher auch aus Leder.

Mittlerweile bestehen die Kniehosen aber häufig auch aus Baumwolle, Leinen oder Tweed. Die Knickerbocker ähneln den ebenfalls sehr beliebten Dreiviertelhosen und Kniebundhosen. Bei Kniebundhosen handelt es sich um einen Mix aus Shorts und Hosen. Der Unterschied zur Knickerbocker besteht darin, dass der Abschluss höher in der Nähe des Knies angesetzt wird. Zudem sind Knickerbocker weiter geschnitten.

Es gibt einige Accessoires, die dafür sorgen, dass Ihr 20er-Jahre-Kostüm perfekt abgerundet wird. Zu den Klassikern gehört zum Beispiel die Kopfbedeckung. Die Schiebermütze erfreute sich in den 20ern gerade für körperliche Arbeit oder für die Freizeit einer großen Beliebtheit. Sie passt sehr gut zu Knickerbockern. Hosenträger  waren in den Zwanzigern sogar absoluter Standard. Am Anzug gab es in den 20er-Jahren noch keine Gürtel. Deshalb wurden stattdessen Hosenträger verwendet.

Wo kann ich eine bequeme Knickerbockerhose online kaufen?

Bequeme Hosen, mit denen du wandern, radfahren oder zur 20er Jahre Mottoparty tragen kannst, findest günstig du hier bei uns im Online-Shop.

Die Kniebundhose an sich ist schon sehr bequem, da sie viel Bewegungsfreiheit gibt. Ein hoher Tragekomfort ist genauso wichtig, wie ein cooler Style. Unsere Knickerbocker Hose hat an den Beinen am Abschluss ein dehnbares Bündchen aus Gummi, das garantiert den perfekten Sitz der Dreiviertelhose für Herren. Durch das dehnbare Bündchen aus Gummizug bleiben die Hosen anpassungsfähig.

Zu den Knickerbockern, auch Überfallhosen genannt, kannst du lange Kniestrümpfe tragen. Die Kniehose erhältst du in verschiedenen Farben, Muster und Materialien. Der Trend führt zu Unifarbenen Hosen aus Schurwolle, die sind am langlebigsten und am einfachsten mit Weste, Schiebermütze und Fliege zu kombinieren. Für den Sommer sind Kniehosen aus Baumwolle oder Leinen perfekt. Durch Baumwolle schwitzt man nicht so sehr und man kann das radfahren in vollen Zügen geniesen. Leinen ist strapazierfähiger und schützt das Bein beim Fall vor Abschürfungen. Deshalb haben auch damals die Fußballmannschaften, Knickerbockerhosen aus Leinen oder Leder getragen.

Die Knicks für Herren haben wir auch als Komplett-Kostüm für dich fertig zusammen gestellt. Schau in der Kategorie „ Paperboy Kostüme“, die Kostüme eignen sich auch für Wanderer, Angler, Oldtimer Fans. Teilweise findest du hier im Onlineshop, auch Hosen für lange Beine und etwas fülligere Männer.

Welche Kleidungsstücke benötige ich um mir ein 20er Jahre Kostüm zusammen zustellen?

Das wichtigste Kleidungsstück für ein 20er Jahre Outfit ist eine Knickerbocker-Hose, diese bildet den Ausgangspunkt für dein Kostüm. Nun musst du als Erstes entscheiden welchen Stil und welche Farbe du bevorzugt. Beliebte Farben sind dunkele, Braun-, Beige- oder Grüntöne. Stilvoll und gut kombinierbar ist eine schwarze Kniebundhose, der Klassiker unter den Überfallhosen. Ein lässiges Styles erreichst du, indem du die Knickerbocker mit einer karierten Weste erweiterst. Karierte Modelle erhältst du günstig in unserem Onlineshop.

Secondhand und Vintage Mode zu tollen Preisen. Zum Peaky Blinders und New Yorker Paperboy Kostüm ist eine Schiebermütze unverzichtbar. Schirmmützen haben wir in verschiedenen Größen, Materialien und Muster. Kniestrümpfe mit schlichten Karo-Muster oder Unifarben wirken sehr sportlich, sollten aber auf jeden Fall unter der Hose bis über das Knie reichen.

Zusammen gefasst 20er Jahre Kostüm:

  • Knickerbockerhose
  • Weste oder Pulli
  • Kniestrümpfe
  • Hemd gestreift
  • Fliege oder Krawatte
  • Hosenträger
  • Schnürschuhe

 

Bist du kein Westenträger, dann tausche diese gegen Hosenträger. Im Bereich Hosenträger ist die Auswahl riesig.  Richtig Stylisch und der neuste Trend ist, Hosenträger und Weste zu tragen. Um das Kostüm zu komplettieren sind Vintage Herrenschuhe zu empfehlen. Gern gekauft werden Lederschuhe oder Stiefel in braun.



True Vintage Schuhe oder Herrenschuhe im Retro-Look zur Knickerbocker?

Echte Herren Vintage-Schuhe in gutem Zustand gibt es kaum auf dem Markt. Hier im  Secondhand-Shop eine gute Quelle.  Ein No-Go sind Turnschuhe oder Sneakers, die passen zwar hervorragend zur Jeans oder zum Anzug, aber auf keinen Fall zu einem Oldtimer-Kostüm mit Knickerbocker. Hast du aber einen nicht zu hohen Schnürstiefel aus Leder im Schuhschrank kommen wir der Sache schon näher.

Als Paperboy oder auch als Zeitungsjunge hast du in diesen 20er Jahre Kostüm die Qual der Wahl. Es ist ein Kostüm, das sowohl von Frauen wie auch von Männer getragen werden kann. Das Hauptmerkmal bei diesem Outfit ist auf die Knickerbocker Hose gerichtet. Da ein Paperboy aus der damaligen Zeit für einen Hungerlohn arbeiten musste, sah dementsprechend auch seine Arbeitskleidung aus. Neben der Knickerbocker ist ein Leinenhemd unverzichtbar. Die Hose wird selbstverständlich von Hosenträgern gehalten. Hosenträger gibt es zum Anknöpfen oder mit einer Schnalle.

Die Kopfbedeckung eines Paperboys war eine Ballonmütze. Diese schützen den Jungen vor Wind, Regen und der Sonne. Die Ballonmütze ist etwas breiter als eine klassische Schiebermütze. Für den perfekten Look des Zeitungsjungen dürfen ein paar Accessoires nicht fehlen. Mit einer alten Vintage-Tasche aus Leder vervollständigst du den coolen Paperboy-Look. Eine Ledertasche macht das Kostüm sehr authentisch. Ein ähnliches Kostüm wie der Paperboy ist das Peaky Blinders Kostüm. Beide Kostüme sind im Kleidungsstil der zwanziger Jahre.

Bei unseren Kostümen handelt es sich in keinster weise um ein Karnevalskostüm, unsere Kostüme sind aus Alltags, Secondhand und Vintage Kleidung zusammen gestellt. Jedes Outfit ein Unikat. Falls du lieber ein elegantes Great Gatsby Outfit suchst, dann schau dich in der Kategorie Frack und Gehröcke um. Dort findest du hochwertige Männermode zum Thema Gatsby Style

Die 20er-Jahre Knickerbocker Hose

In den 20er-Jahren erfreuten sich Kniebundhosen wie die Knickerbocker einer großen Beliebtheit. Ganz dem Vorbild aus den 20er-Jahren entsprechend werden auch heute noch Knickerbocker produziert. Gerade für den Golfsport lassen sich viele Herren und Golfspieler ihre Knickerbocker sogar maßanfertigen. Dabei greift man nicht selten auf die Originalschnitte aus den Zwanzigern zurück. Typisch für die Hosen der damaligen Zeit war die halblange, weite Schnittform. Die Herrenmode im Golfsport ist sehr vielfältig. Knickerbockerhosen aus Leinen und Baumwolle sind für den Golfsport bestens geeignet. Auch die Golfspieler legen Wert auf Tragekomfort, deshalb sind auch dieses Knicks häufig mit Gummizug am Bündchen ausgestattet.  Die Schnittform der Kniehosen sind meistens wadenlang. Stoffe und Muster der Knickerbockerhosen sind reine Geschmackssache. Ein beleibtes Muster ist das Fischgräten- Muster.

Nochmal zusammen gefasst:

Stoffe der Knickerbockerhosen

  • Baumwolle
  • Leinen
  • Schurwolle
  • Tweed

Muster der Knickerbockerhosen

  • fischgräten
  • kariert
  • meliert
  • große Karos

Merkmale der Knickerbockerhosen

  • Bundfalten
  • Gummizug am Bündchen
  • wadenlang
  • Gesäßtaschen

 

Stilecht im Sinn der goldenen Zwanziger stylen

Sie möchten sich beispielsweise für eine Mottoparty oder für einen anderen Anlass so stylen, wie das in den 20er-Jahren üblich war? Dann müssen Sie Ihre Knickerbocker auf jeden Fall mit Kniestrümpfen ergänzen. Dazu passen klassische Schnürschuhe aus Leder. Ein perfektes Outfit im Zwanziger-Look entsteht, wenn Sie dazu einen Pullover oder Pullunder mit Rautenmuster tragen. Alternativ passt auch ein Hemd dazu. Mit individuellen Accessoires wie eeiner Schiebermütze setzen Sie Ihrem Look das i-Tüpfelchen auf.

Knickerbocker im Stil der Zwanziger eignen sich perfekt für eine 20er-Jahre-Party. Darüber hinaus sind die originalgetreuen Knickerbocker im Stil der goldenen Zwanziger häufig an Oldtimerfans zu sehen, die sich passend zu ihrem Auto anziehen möchten.

Selbstverständlich trägt man Knickerbocker auch heute noch beim Golf. Gerade Golfspieler, die historisches Golf spielen, wollen nicht auf die traditionellen Kniehosen verzichten. In der Tat gehören die Hosen schon sehr lange zur gängigen Golfbekleidung. Kombiniert wurden sie dabei immer mit Kniestrümpfen, Hemden, Pullovern oder Westen und natürlich Schiebermützen.

Knickerbocker the very Special type of Leg wear. Knee breeches offer a lot of freedom of movement, That is why Knickerbockers are Ideal for sporting activities like cycling tours and golfing. Remembering the Tweed Ride in London and elsewere. In combination with knee socks with a diamond pattern and Knickerbockers, they are right on trend. The trousers usually reach to the middle of the shin and they are very baggy. Knickerbocker Trousers were Very popular as early as the 1920s. Initially only worn by workers, the knee breeches later became wearable for the general public.
Here in our online shop we sell knickerbocker pants, flat caps, suspenders, and other accessories from the 1920s. All of our Knickerbocker are unique. They are mostly made of well, virgin wool or cotton.

Knickerbocker pants are worn by both, men and woman.

What items of clothing do i need for a 20s Outfit?

The most important piece of clothing for a twenties outfit is a knickerbocker. You wear a waistcoat, a shirt, long knee socks, suspenders and a flat cap with your  knee breeches.

Clothing for woman in the 20s style can be found in one of our other categories