Knickerbocker Größe 54

Knickerbocker Größe 54


Was sind Knickerbocker-Hosen?

Knickerbocker Hosen und Kniebundhosen sind meist Hosen mit weitem Bein. Die Knicks reichen maximal bis zum Waden. Der Beinabschluss ist meistens elastisch, sodass sich die Knickerbockerhose auch beim Sport der Bewegung anpasst.

Die Kniehose ist, seid den 1920er Jahren in der normalen Bevölkerung bekannt. Schon im Ersten Weltkrieg trugen Offiziere die Hose mit dem weiten Bein. Knickerbocker sind auch unter dem Begriff "Breeches" bekannt. Die Überfallhose wird von Männern, sowie auch von Frauen getragen. Die Hose ist zum Wandern, Golfen, Fahrradfahren sehr beliebt. Knickerbockerhosen wurden damals hauptsächlich aus Schurwolle gefertigt.

Die klassischen Muster von Knickerbocker sind Fischgräte-Muster, Hahnentritt-Muster, Pfeffer & Salz-Muster oder kariert. Heute findet man Kniebundhose auch aus Baumwolle und Leinen-Stoff.